Osnabrücker Dramatikerpreis
Montag, den 19. August 2013 um 08:56 Uhr
Workshop der Fachjury mit ausgewählten Nachwuchsautoren

Die Jury des ersten OSNABRÜCKER DRAMATIKERPREISES hat am 14. und 15. August 2013 mit sechs ausgewählten Nachwuchsautor/innen in Osnabrück getagt. Für den Workshop konnten sich unter rund 180 Bewerbungen Pascal Bovee, Georg Buetow, Sascha Hargesheimer, Hannah Fissenebert, Thomas Köck und Tobias Steinfeld qualifizieren.
In intensiven Einzelgesprächen diskutierten Jurymitglieder und Autoren über die im Vorfeld eingereichten Ideenskizzen. Die sechs Autoren sind nun aufgefordert, an ihren Werken weiter zu schreiben und bis zum 30. September 2013 zumindest die Hälfte ihres Stückes den Juroren vorzulegen. In der zweiten Oktoberhälfte dieses Jahres wird sich die Jury zur nächsten Auswahlrunde treffen.